Physiotherapie  Unternehmen Presse Standorte Öffnungszeiten Leistungen Kontakt Galerie Kurse Fragen

Kooperationspartner  im Modellvorhaben  Physiotherapie:

Bundesverband selbstständiger

Physiotherapeuten - IFK e. V.

BundesInnungskrankenkasse Gesundheit, kurz: BIG direkt gesund

© 2016  Biele Kg. Alle Rechte vorbehalten.

Impressum | Datenschutz

Auf Facebook teilen Auf Google Lesezeichen posten Drucken Per E-Mail senden

NEU: Wir sprechen Ihre Sprache: Englisch, Italienisch, Türkisch, Spanisch, Arabisch, Polnisch, Niederländisch, Afghanisch (Farsi)

Öffnungszeiten

Mo-Fr: 7.30-20.00 Uhr


Bürozeiten (Verwaltung):

Mo-Fr: 8.00-16.00 Uhr


Terminvereinbarungen bitte nur

während der Bürozeiten!

Achtung: Kommen Sie uns besuchen, ab Mitte März in unserer neuen Krankengymnastik-Praxis in 45665 Recklinghausen (Suderwich)! Sie finden uns auf der Ehlingstrasse 75, wir freuen uns Sie begrüßen zu dürfen. Termin vereinbaren unter: Telefon 02361 943 966 6.

>>> Fango und Massage  


Fango bedeutet übersetzt „heilender Schlamm“ und wird innerhalb einer Entspannungstherapie genutzt, Schmerzen zu lindern, das Immunsystem zu stärken, aber auch die Durchblutung zu fördern.


Vor der Anwendung wird das Gesteinspulver mit Wasser zu einem homogenen Brei aufgemischt und auf eine Temperatur von etwa 50°C erhitzt. Es wird dann als so genannte Schlammpackung auf die betroffenen Bereiche des Körpers aufgetragen.


Anschließend wird der Körper in Wolldecken eingehüllt, sodass eine optimale Wärmespeicherung gegeben ist und die Wärme des Fangos tief in das Gewebe eindringen kann. Anwendungsgebiete: Muskelverhärtung, Ekzeme, Sehnenscheidenentzündungen, rheumatische Erkrankungen und Neurodermitis.


Die Massage hat zum Ziel, mit den verschiedensten Techniken Spannungen in der Muskulatur und im Bindegewebe zu behandeln. Verhärtungen und Gelenkblockaden, durch verspannte Muskeln verursacht, werden beseitigt.


Die Wirkung der Massage führt zu einer Schmerzlinderung, Verbesserung der Beweglichkeit und zur Kräftigung des Immunsystems. Anwendungsgebiete sind z.B. Schmerzen im Bereich von Muskeln und Bindegewebsstrukturen, bei akuten und chronischen Schmerzen oder aber nach Verletzungen.